Logbuch

Von 7. bis 25. August findet auf Kampnagel das Internationale Sommerfest 2019 statt. Mit dabei vier Produktionen, die aus Bündnis-Mitteln ermöglicht werden wie die drei Weltpremieren (LA)HORDE: MARRY ME IN BASSIANI (7. bis 10.8.), SOCALLED & FRIENDS: SPACE – THE 3RD SEASON FEAT. KIRAN AHLUWALIA (8. bis 11.8.) und ASZURE BARTON & ARTISTS / HAUSCHKA: WHERE THERE’S FORM ( 23. bis 25.8.) sowie IF YOU WANT TO CONTINUE von VASYA RUN (8. bis 10.8.).

Am 30. August beginnt am Künstlerhaus Mousonturm das Festival “Unfuck my future. How to live together in Europe” (30.8. bis 8.9.). Es wird gefördert vom Bündnis internationaler Produktionshäuser und der Bundeszentrale für politische Bildung.

Zuletzt fand die 2. Ausgabe der Konferenz CLAIMING COMMON SPACES II Kunst & Digitales Leben im FFT Düsseldorf und im tanzhaus nrw statt. Einige der diskursiven Formate wurden aufgezeichnet und stehen hier zur Verfügung.

AKADEMIE Performing Arts Producer #3: im Januar 2020 beginnt die dritte Ausgabe dieses Weiterbildungsangebots der Bündnishäuser. Den OPEN CALL finden Sie hier – Bewerbungsschluss ist der 14. Oktober 2019.