::: C O R O N A-I C O N I C S :::

Continuous Archive 2020 – 2021 – 2022 –

<iframe src=“https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2FBuendnisinternationalerProduktionshaeuser%2Fposts%2F836203911111826&show_text=true&width=500″ width=“500″ height=“565″ style=“border:none;overflow:hidden“ scrolling=“no“ frameborder=“0″ allowfullscreen=“true“ allow=“autoplay; clipboard-write; encrypted-media; picture-in-picture; web-share“></iframe>

 

Für das Bildarchiv „Corona Iconics“ wurden Privatfotos gesucht, die die Lockdown-Ausnahmesituation im öffentlichen Leben der vergangenen Monate dokumentieren. Wie wurde der öffentliche Raum überschrieben: Was wird neu und anders genutzt? Was ist verschwunden? Was wurde verdrängt? ((Beispiel Text, kurz)) /// The crisis triggered by Covid-19 hit us hard ((English Text)). Berlin, 01/2022


12-2021, Hamburg

PAULA PAULNAME


Im Elbtunnel


11-2021, Augsburg

HANSI HANSNAME

„Keeping the Distance“


11-2021, Frankfurt

JOHN JONNYNAME

Covid-Testzentrum Städtische Bühnen


02-2021, Duisburg

AMANDA AMANDANAME

Hamsterkäufe


01-2021, Neu-Ulm

ANONYMOUS

TV-Screenshot